Sanitätsleistungsprüfung

Die Sanitätsleistungsprüfung ist eine Prüfung in drei Stufen (Bronze, Silber und Gold), die alle zwei Jahre absolviert werden kann.

Diese dient dazu, die Ausbildung der Feuerwehrsanitäter zu fordern und zu fördern.

Bei der Sanitätsleistungsprüfung geht es um die Grundkenntnisse der Ersten Hilfe sowie um die Spezialkenntnisse des Sanitätsbereiches.

Die Prüfungsaufgaben werden im Einzel und in der Gruppe bestritten.

20190921_111548
20190921_111639
48774453798_38b45eede5_o
48774799776_9f420162ac_o
48774812046_9e54b9a008_o
48774815541_2de9f357b0_o
48775002367_cc8a97a8d2_o
48775006902_8270b5b569_o
previous arrow
next arrow
20190921_111548
20190921_111639
48774453798_38b45eede5_o
48774799776_9f420162ac_o
48774812046_9e54b9a008_o
48774815541_2de9f357b0_o
48775002367_cc8a97a8d2_o
48775006902_8270b5b569_o
previous arrow
next arrow