Bewerb um das FJLA-Gold in Lebring am 06.11.2021

Am 06.11.2021 fand der Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen der Stufe Gold in Lebring statt. PFM Clemens Pauli stellte sich gemeinsam mit der Jugendgruppe der FF Labuch diesem Bewerb.
Das Jugendleistungsabzeichen der Stufe Gold umfasst unter anderem das Aufabauen einer Saugleitung, Knotenkunde, Erste Hilfe, absichern einer Unfallstelle und vieles mehr. Daher wird es gerne auch als \”kleine Feuerwehrmatura\” bezeichnet und stellt die größte Auszeichnung im Jugendfeuerwehrbereich dar.

Umso mehr freut es uns das PFM Clemens Pauli dieses Abzeichen nach zahlreichen Übungen fehlerlos erlangen konnte.
Wir gratulieren recht herzlich.